Hotel in Oberstdorf – Allgäu
Schier grenzenlos

Langlaufen in der Hochburg des nordischen Skisports

75 km gespurte Loipen für die klassische Langlauftechnik und 55 km für Skating werden in Oberstdorf jeden Winter bei guter Schneelage präpariert und laufend gewartet. Abgesehen von der herrlichen Landschaft, die Sie bei dieser Sportart immer im Blick haben, finden Sie hier beste Voraussetzungen für den Langlaufsport.

75 km Klassisch und 55 km Skating

Ausgezeichnete 4-Sterne-Loipen

FIS WM-Strecke
von 2005

Sagenhafte Landschaften

Nachtloipe für Spätläufer

Kompetente Skischulen vor Ort

4-Sterne vom ADAC

Ausgezeichnet mit dem 4-Sterne-Siegel durch den ADAC finden Sie in Oberstdorf 75 km präparierte Loipen, die bei Schneearmut in Teilbereichen sogar beschneit werden können.

Nordische Ski-WM-Strecke

Wer es sportlich mag, steigt auf der original FIS Nordischen Ski-WM Strecke von 2005 ein. Hier können sogar 10 km im Kernbereich beschneit werden. Und immer umgeben von der verschneiten Allgäuer Landschaft...

Langlaufparadies Oberstdorf

Nachtloipe

Im Laufstadion Ried kann auch noch bei Dunkelheit dem Langlauf gefrönt werden. Dazu gibt es ausgebildete Langlauflehrer, die sich in den örtlichen Skischulen um Anfänger und Fortgeschrittene kümmern.

Langlaufen rund um Oberstdorf

Den Winter in vollsten Zügen genießen ...

Hier in Oberstdorf finden Sie zahlreiche Langlaufstrecken, die alle miteinander zu einem weitläufigen Netz verbunden sind. Dadurch können Sie fast überall einsteigen. Die Loipen sind in Anstiegen und Abfahrten meist verbreitert, manchmal sogar mehrspurig und erschließen auch Seitentäler und Ortsteile.

Bei verschiedenen Tourenmöglichkeiten lernen Sie das ganze Tal kennen und finden sicher auch Ihre Lieblingstour. Immer im Blick: das herrliche Alpenpanorama in glitzernder Winterlandschaft!

Und für ein ganz besonderes Erlebnis sorgt die Nachtloipe mit Flutlichtanlage im Langlaufstadion Ried. Dort gibt es auch Schnupperkurse für die Anfänger.