Hotel in Oberstdorf – Allgäu
Durch den Schnee

Winterwandern – der Trend im Allgäu

Frische und klare Winterluft, knirschender Schnee unter den Füßen und die verschneite Winterlandschaft genießen. Winterwandern ist nicht umsonst ein Dauerbrenner unter den Wintersportarten – und wer es gemütlich mag, macht einfach nur einen Spaziergang. In Oberstdorf finden Sie beste Voraussetzungen.

140 km präparierte Winterwanderwege

Wandern im Tal und auf der Höhe

Offroad mit Schneeschuhen

Gemütliche Hütten zum Einkehren

Beeindruckende Panoramawege

Wellness im Hotel zum Abschluss

Unendliches Wegenetz

Eines der größten Wegenetze des Allgäus wartet auf Sie. 140 km präparierte Winterwanderwege, vielfältig und, je nach Kondition, leicht oder anspruchsvoll. Natürlich finden sich dabei auch immer wieder gemütliche Lokale und Hütten für eine Stärkung.

Mehr Abwechslung!

Über 3 Höhenlagen verteilt können Sie hier Winterwandern! Ob in romantischen Seitentälern, auf dem Panoramaweg am Söllereck oder grenzüberschreitend nach Österreich (Kleinwalsertal) – es bleibt abwechslungsreich. Geräumte Höhenwege finden Sie auch, wenn Sie ein Teilstück mit der Bergbahn zurücklegen.

Winterwandern mit urigen Hütten

Schneeschuh-Wandern

Mit Schneeschuhen haben Sie auch die Möglichkeit, querfeldein über verschneite Wiesen und Hänge durch den Tiefschnee zu stapfen. Damit erschließen Sie sich ein noch viel größeres Gebiet zum Wandern und Staunen.

Wellness im Anschluss

Die beste Art einen erlebnisreichen Tag im Schnee ausklingen zu lassen, ist der Aufenthalt in unserer Wellnessabteilung im Hotel Filser. Wohlig warme Temperaturen entspannen die Muskeln und den Geist.

Wie wäre es mit einem Saunagang, ein paar Zügen in unserem Schwimmbad oder einer Massage? Lassen Sie es sich gut gehen!

Details ansehen